Stundenprotokoll vom 12.08.13 - 2-3.Stunde

KLANGWELLEN 2013


Klasse: 9a
Ort: Stormarnschule Ahrensburg, Computerraum
Datum: 12. August 2013
Uhrzeit: 2. und 3. Stunde
Protokollantin: Frau Ziegenmeyer


Thema der Stunde: Auswahl der Inspirationsquelle(n), Verfremdung einer Polka
Der Komponist Carlos Rico stellt sich kurz vor und bittet anschließend die
Schülerinnen und Schüler der Klasse (SuS), sich ihrerseits mit Namen vorzustellen
und sich zu ihrem musikalischen Hintergrund zu äußern.


Anschließend werden fünf Kompositionen von Josep Balanyà auf U-tube angeschaut
und angehört. Aus diesen werden schließlich drei ausgewählt (anonyme Abstimmung
per Zettel), die den SuS für das Kompositionsprojekt als Inspirationsquelle dienen
sollen. Es handelt sich hierbei um:


Suoni Tridimensionali
http://www.youtube.com/watch?v=AcKyMIATDeU


Daytime Stroll
http://www.youtube.com/watch?v=W-blWBqvRQE


Ritual of Silence
http://www.balanya.net/index.php?node_id=Un+peu++gauche+svp;95


In der 3. Stunde spielt Carlos Rico zwei traditionelle Polkas an, deren musikalische
Merkmale von den SuS beschrieben werden (Tafelbild):

  • - festlich / gute Stimmung
  • - Melodie
  • - Schnell
  • - Unterteilung
  • - Wdh. / 2 Melodien

Anschließend wird eine Polka von Lachenmann vorgespielt. Die SuS vergleichen
diese mit den vorherigen „traditionellen“ Polkas (Tafelbild):

  • - keine Melodie
  • - durcheinander
  • - einzige Tonart, crescendo
  • - andere Stimmung, gruselig
  • - Lautstärke
  • - Sreichinstrumente
  • - Tremolo
  • - Luftklänge

Abschließend wird in der Klasse eine erste Gruppenimprovisation mit diversen
Instrumenten vorgenommen. Im Anschluss äußern sich die SuS über die Aspekte,
die noch zu verbessern bzw. bei einer Improvisation generell zu unterlassen sind
(Tafelbild):
Gemeinsames Musizieren, Improvisieren und Komponieren
Was wir nicht machen sollen:

  1. NUR AUF SICH SELBST ACHTEN!
  2. DEN ANDEREN NICHT ZUHÖREN!
  3. REDEN!
  4. KEINE PAUSEN MACHEN!
  5. EINFACH DRAUFLOS SPIELEN!
  6. DAS INSTRUMENT MEINES NACHBARN SPIELEN!
  7. AUS DER ROLLE FALLEN (Z. B. LAUT LACHEN!)!